In der heutigen Zeit neigen wir dazu, Dinge schnell zu wollen. Vom Gewichtsverlust über die Geschwindigkeit des Internets bis hin zur Antwort auf Ihre letzte E-Mail oder Ihren letzten Text – alles dreht sich um sofortige Befriedigung. Dies erstreckt sich auch auf den Karrierebereich, in dem Menschen dazu neigen, Geld zu verdienen und so schnell wie möglich erfolgreich zu werden.

Ehrlich gesagt, es gibt keinen einzigen geheimen Hack, der Sie über Nacht erfolgreich macht. Es gibt jedoch bestimmte proaktive Maßnahmen, die Sie in Ihrer Karriere ergreifen können und die Ihnen helfen können, Ihren Weg zum Erfolg zu straffen. Probieren Sie diese Tipps aus, um schneller erfolgreich zu werden:

1. Setzen Sie konkrete Ziele.

Um schneller erfolgreich zu werden, brauchen Sie zunächst einen Fahrplan für Ihre Karriere. Schließlich kann man keine Abkürzungen nehmen, wenn man keinen Endpunkt im Auge hat. Die Definition von Erfolg ist für jeden anders, deshalb ist es wichtig, sich über seine persönlichen Ziele klar zu werden. Was wollen Sie in Ihrer Karriere erreichen? Seien Sie so konkret wie möglich, denn erst wenn Sie konkrete Ziele definiert haben, können Sie konkrete Schritte in Richtung dieser Ziele machen.

Große, langfristige Ziele helfen Ihnen, einen Rahmen für Ihre Karriere zu schaffen. Wenn Sie Ziele vor Augen haben, können Sie Miniziele schaffen, die als erreichbare Meilensteine fungieren. Wenn Sie die Latte hoch legen, haben Sie immer eine Quelle der Motivation, hart zu arbeiten, was Ihnen hilft, erfolgreich zu werden.

2. Legen Sie eine Routine fest und halten Sie sich daran.

Die meisten erfolgreichen Menschen wissen das bereits: Wiederholung hat einen großen Vorteil. Routinen bringen Sie voran und helfen Ihnen, weiter zu wachsen. Wenn Sie einer Routine folgen, ist es zum einen viel einfacher, Ihre Fortschritte im Laufe der Zeit zu überwachen.

Zum anderen hilft Ihnen eine Routine, sich gute Gewohnheiten anzueignen, die Ihre Karriere ziemlich schnell voranbringen können.

Nehmen wir zum Beispiel an, Ihre Routine bestünde darin, jeden Abend nach dem Abendessen eine Stunde lang Publikationen zu lesen, die sich auf Ihren Karriereweg beziehen. Wenn Sie bestimmte Zeiten für bestimmte Aktivitäten einplanen, wird es nach einer Weile wie ein Muskelgedächtnis sein. Wenn Sie positive Routine haben, werden Sie oft schnell Ergebnisse sehen.

3. Finden Sie einen Mentor.

Viele sehr erfolgreiche Menschen haben dies gemeinsam: Sie hatten einen Mentor. Ein Mentor ist jemand, der sich auf demselben Karriereweg befindet wie Sie, aber weiter fortgeschritten ist. Von einem Ort der Erfahrung aus kann er relevante Informationen und Beratung zu Ihrem gewählten Karriereweg anbieten.

Er kann Sie auch anleiten, wie Sie mögliche Fallstricke vermeiden können und wie Sie die nächsten Schritte Ihrer Karriere angehen können. Ein Mentor kann oft die Vernetzung zwischen Ihnen und anderen erleichtern, die ebenfalls Ihre Karriere vorantreiben können. Von einem Mentor können Sie in vielerlei Hinsicht profitieren, und er kann Ihnen durchaus helfen, schneller zum Erfolg zu kommen, als wenn Sie keine Anleitung hätten.

4. Optimieren Sie Ihre Routine.

Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie Ihr Leben vereinfachen und Blockaden, die Sie daran hindern, erfolgreich zu werden, beseitigen könnten, indem Sie weniger tun? Positive Routine kann Ihnen helfen, in Ihrer Karriere schneller voranzukommen. Aber schlechte Gewohnheiten und zeitraubende Routinen können den gegenteiligen Effekt haben. Wie rationalisieren Sie also Ihre Routine, um die schlechten Gewohnheiten zu beseitigen?

Zuerst sollten Sie all die Dinge in Betracht ziehen, die Ihre Zeit in Anspruch nehmen und Ihrer Karriere nicht weiterhelfen. Sie wissen schon, Dinge wie alle paar Minuten auf Twitter zu surfen oder auf Amazon zu surfen, während Sie arbeiten sollten. Sobald Sie diese Zeitschwämme identifiziert haben, arbeiten Sie hart daran, sie entweder auszurotten oder zumindest in Schach zu halten. Es erfordert Disziplin, um Ablenkungen zu beseitigen, aber Sie werden sich besser konzentrieren können, was Sie beruflich viel schneller an Ihr Ziel bringt.

5. Lernen Sie, nein zu sagen.

Der Schriftsteller Herbert Bayard Swope sinnierte: “Ich kann Ihnen keine todsichere Formel für Erfolg geben, aber ich kann Ihnen eine Formel für Misserfolg geben: Versuche immer, es allen recht zu machen.”

Ja zu sagen ist einfach und befriedigend. Aber wenn Sie zu zu viel ja sagen, könnte es Sie aussaugen. Wenn Sie ein Ja sagen, stimmen Sie wahrscheinlich zu, viel zu viele Projekte und Verpflichtungen zu übernehmen. Oder Sie gehören zu den Menschen, die bereitwillig zustimmen und dann in letzter Minute abblättern. Wie dem auch sei, diese Tendenzen tun Ihnen keinen Gefallen, wenn es um Ihren beruflichen Aufstieg geht.

Es kann schwer sein, nein zu sagen, aber auf lange Sicht ist es meistens besser. Es zeigt Integrität und Sie werden keine Zeit mit Dingen verschwenden, die Ihre Karriere nicht voranbringen.

6. Seien Sie beim Geld klug.

Es ist schwer, voranzukommen, wenn Sie ständig aufholen oder von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben müssen. Wenn Sie schneller erfolgreich werden wollen, müssen Sie beim Sparen clever sein.

Tun Sie sich selbst einen Gefallen und legen Sie von jedem Gehaltsscheck auf Ihrem Sparkonto etwas beiseite. Ja, es mag langweilig sein, aber ein wenig Zurückhaltung jetzt kann sich in nicht allzu ferner Zukunft zum Erfolg summieren. Erfolgreiche Menschen leben oft unter ihren Verhältnissen. Nicht, um geizig zu sein, sondern weil sie wissen, dass es manchmal Geld braucht, um Geld zu verdienen und weil sie vorbereitet sein wollen.

Wenn Sie klug genug sind, um Geld zu sparen, können Sie mit einem Sicherheitsnetz im Laufe der Zeit wachsen. Wenn es darum geht, eine Investition zu tätigen oder ein Unternehmen zu gründen, werden Sie bereit sein, schnell zu handeln und es zu tun, ohne die Bank zu rauben.

7. Lernen Sie aus Ihren Fehlern.

Wie Truman Capote einmal schrieb: “Das Scheitern ist die Würze, die dem Erfolg seinen Geschmack verleiht”. Je mehr Sie sich als Unternehmer aus Ihrer Komfortzone herauswagen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Fehler machen.

Wenn Sie erfolgreich werden wollen, dürfen Sie sich von diesen Fehlern nicht erdrücken oder brechen lassen. Können Sie sie nicht eher als das Ende der Welt betrachten, sondern als eine Chance? Letztlich können Misserfolge unsere größten Lehrer sein. Denn das, was sich heute als Versagen anfühlt, könnte Ihnen in Wirklichkeit eine Lektion sein, die Ihnen hilft, ein viel größeres Versagen in der Zukunft zu vermeiden.

Konzentrieren Sie sich auf den Fortschritt, nicht auf Perfektion. Wenn Sie aus Ihren Fehlern lernen können, werden Sie stärker und klüger und das kann Ihnen helfen, viel schneller erfolgreich zu werden.