Früher war es recht mühsam, kostenlos ein qualitativ hochwertiges Archivfoto zu finden – es gab nur sehr wenige Optionen und der verfügbare Bestand war bestenfalls von marginaler Qualität.

Oh, wie haben sich die Zeiten geändert. Heute gibt es so viele Websites mit kostenlosen Archivbildern, dass es bis zu einem gewissen Grad überwältigend sein kann.

1. Pixabay

Mit mehr als 420.000 Bildern, aus denen Sie auswählen können, besteht eine gute Chance, dass dieser Bestand Ihren Bedürfnissen gerecht wird.

Es gibt keine verwirrenden Bildlizenzen, um die Sie sich Sorgen machen müssen. Sie können jedes Pixabay-Bild ohne Namensnennung in digitaler und gedruckter Form verwenden – und zwar sowohl für den persönlichen als auch für den kommerziellen Gebrauch.

2. Unsplash

Unsplash ist eine großartige Quelle für sehr kunstvolle Bilder, die Sie für Ihre Blogs und digitalen Projekte verwenden können. Sie können den Bestand auf der Website durchsuchen sowie ein Abonnement abschließen, um alle 10 Tage 10 neue Bilder zu erhalten, die direkt in Ihren Posteingang geliefert werden.

Alle Bilder, die auf Unsplash eingereicht und veröffentlicht werden, fallen unter die Creative-Commons-Null-Lizenz (CC0), was bedeutet, dass Sie das Bild für jede persönliche oder kommerzielle Nutzung verwenden dürfen. Sie dürfen die Bilder ohne Nennung von Unsplash oder des Fotografen verändern, kopieren und verbreiten – obwohl es immer eine nette Geste ist, dort, wo die Nennung fällig ist, Nennung zu machen.

3. StockSnap

Alle Bilder, die Sie auf StockSnap finden, sind frei von Urheberrechtsbeschränkungen und erfordern keine Nennung. Wöchentlich werden Hunderte von neuen Bildern hinzugefügt und Sie können sie nach dem Datum des Hochladens und der Anzahl der erhaltenen Ansichten anzeigen. Es gibt auch einen Strom von Trendfotos, der Ihnen sofortigen Zugang zu den beliebtesten Bildern auf der Website bietet.

Genau wie Unsplash oben fallen StockSnap-Bilder unter die CC0-Lizenz, so dass Sie die Bilder nach Belieben verwenden können. Laut der Website ist es das langfristige Ziel von StockSnap, eine Gemeinschaft von Fotografen zu schaffen, die ihre Kunst mit der Welt teilen möchten.

4. Flickr

Flickr war schon immer eine zuverlässige Quelle für freie Bilder, und das ist sie auch heute noch. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, welche Creative-Commons-Lizenz an das Bild, das Sie verwenden, geknüpft ist – es gibt acht verschiedene Lizenzkategorien und nicht alle Bilder auf Flickr können auf die gleiche Weise verwendet werden.

Die Bilder im Abschnitt Fotos zur freien Verwendung sind für jedermann verfügbar und Sie sind nicht verpflichtet, den Urheber zu nennen. Flickr-Benutzer, die Bilder in dieser Gruppe veröffentlichen, erlauben deren Verwendung.

5. Pexels

Pexels erweitert seine Sammlung kostenloser Archivfotos, die derzeit mehr als 2.700 Fotos umfasst, täglich um 10 neue Bilder in hoher Qualität. Bei einem Minimum von 70 neuen Bildern pro Woche dürfte die Pexels-Bibliothek jedes Jahr um etwa 3.600 Bilder wachsen.

Das Pexels-Team wählt alle Bilder von Hand aus anderen kostenlosen Bildquellen aus, einschließlich des bereits erwähnten Unsplash. Jedes Foto ist von hoher Qualität und fällt unter die Creative-Commons-Zero-Lizenz, die eine uneingeschränkte Nutzung erlaubt.

6. Death to the Stock Photo

Mit einem unvergesslichen Namen ist Death to the Stock Photo eine der beliebtesten kostenlosen Bildquellen. Es bietet zwei Optionen: einen kostenlosen Plan, der Ihnen monatlich ein frisches Paket mit Bildern in Ihren Posteingang liefert und eine kostenpflichtige Version, die Ihnen vollen Zugriff auf die gesamte Bibliothek mit Archivbildern und zusätzlich jeden Monat ein reines Premium-Bilderpaket bietet.

7. Snapwire Snaps

Snapwire Snaps ist eine weitere Option, die kostenlose Bilder in Ihren Posteingang liefert und Ihr Angebot alle 7 Tage mit 7 neuen Angeboten ergänzt. Wenn Sie ein Tumblr-Benutzer sind, können Sie Snapwire Snaps folgen und verpassen nie ein neues Foto.

Mit etwas mehr als einem Jahresvorrat an Bildern ist dies nicht die größte Online-Datenbank mit kostenlosen Bildern, aber sie ist es definitiv wert, zu Ihren Lesezeichen hinzugefügt zu werden. Dies sind einige der kreativeren Bilder, die Sie kostenlos und unter einer Creative-Commons-Zero-Lizenz finden.