Sie wollen also ein millionenschwerer Unternehmer werden. Sie sind nicht allein. Viele träumen davon, ihren Job aufzugeben und ihr eigener Chef zu werden und die verschiedenen millionenschweren Lebensstile zu genießen, die wir im Fernsehen sehen. Aber es gibt einen Unterschied zwischen denen, die davon träumen, Millionär zu werden, und denen, die es werden wollen. Und er beginnt und endet mit der Denkweise. Wenn Sie diese Denkweise nicht entwickeln, werden Sie weiterhin Ihre Räder drehen, genauso hart arbeiten, aber niemals irgendwo hingehen.

Die Entwicklung einer Millionärsmentalität erfordert, dass Sie Ihre Denkweise erweitern. Beginnen Sie mit der Entwicklung der folgenden sechs Eigenschaften.

1. Visionen haben

Wenn Sie irgendwann in Ihrem Leben Millionär werden wollen oder ein siebenstelliges Unternehmen haben wollen, müssen Sie sich wirklich klar machen, warum Sie es wollen.

Warum wollen Sie Millionär werden? Sie müssen sich über Ihr “Warum” wirklich im Klaren sein. Welche Auswirkungen wollen Sie haben? Welche positiven Auswirkungen hat es, wenn Sie Ihr siebenstelliges Ziel erreichen, und, was noch zwingender ist, welche negativen Auswirkungen hat es, wenn Sie es nicht erreichen? Wenn wir unsere Vision und unser “Warum” über andere formulieren, steigt die Zahl der inspirierten Maßnahmen, die wir ergreifen werden, um es zu erreichen, exponentiell an.

Einige der größten Unternehmer der Welt haben sehr große Aufgaben. Sie wissen genau, wohin sie gehen und warum sie dorthin gehen. Sie sind sich über die Auswirkungen und das Vermächtnis, das sie aufbauen, im Klaren. Was ist Ihre Wirkung? Und was für ein Vermächtnis wollen Sie aufbauen? Je mehr Sie mit Ihrer Wirkung in Verbindung stehen, desto eher werden Sie bereit sein, die unbequemen Dinge zu tun, die zu einem raschen Wachstum führen.

Darüber hinaus haben millionenschwere Geschäftsinhaber eine “Jetzt”-Mentalität. Anstatt die Dinge aufzuschieben, tun sie das, was jetzt notwendig ist, ganz gleich, wie beängstigend oder unmöglich es sich anfühlt. Wenn Sie wissen, warum Sie das tun, was Sie tun, und wenn Sie eine “Jetzt”-Persönlichkeit sind, werden Sie das erreichen, was Sie wollen.

2. Liebe, was du tust

Wenn man liebt, was man tut, fühlt es sich nicht wie Arbeit an. Und wenn Sie lieben, was Sie tun, dann wird unweigerlich Geld zu Ihnen und durch Sie fließen. Selbst wenn Sie im Moment in einer Karriere oder einem Beruf arbeiten, den Sie nicht lieben, kann eine einfache Änderung der Art und Weise, wie Sie darüber denken, Ihre gesamte Denkweise verändern. Statt Ihren Job zu beklagen, betrachten Sie ihn als Ihren Bankier, der Sie bei Ihrer Arbeit unterstützt, damit Sie dorthin kommen, wo Sie hin wollen. Sprechen Sie das Leben in Ihre gegenwärtige Situation hinein und ändern Sie Ihre Lebensweise so, dass Sie Ihren Job schätzen, weil er Ihnen die Mittel zur Verfügung stellt, um die Arbeit zu tun, die Sie lieben.

3. Konzentrieren Sie sich auf Lösungen

Seien Sie sich sehr klar über das Problem, das Ihr Unternehmen löst.
Darüber hinaus bedeutet lösungsorientiert zu sein, dass Sie Lösungen sehen, wo andere Probleme sehen, trotz Ihrer Umstände. Wenn es also hart auf hart kommt und die meisten Leute zusammenpacken und nach Hause gehen, weiß der millionenschwere Verstand, dass es immer eine Lösung gibt, und dass es, egal wie groß das Problem oder die Herausforderung ist, im Nachhinein ein Segen ist. Selbst ein Misserfolg erntet Vorteile, die Ihnen in Zukunft zugute kommen werden.

Indem Sie sich auf Lösungen statt auf Probleme konzentrieren, bewahren Sie eine positive Denkweise und lassen sich nicht durch Umstände, die sich Ihrer Kontrolle entziehen und andere entgleisen lassen könnten, verunsichern. Je größer Sie als Unternehmer werden, desto größer sind der Druck, die Verantwortung und die Probleme.

Millionäre sind von ihren Herausforderungen begeistert, weil sie wissen, dass der Überfluss auf der anderen Seite liegt. Außerdem ziehen Menschen, die Lösungen sehen, andere an, die nach Lösungen suchen.

4. Verbessern Sie kontinuierlich Ihre Führungsqualitäten

Die Konzentration auf Ihre Führungsfähigkeiten wird alles in Ihrem Leben und in Ihrem Unternehmen dramatisch verändern. Je mehr Sie Ihre Führungsqualitäten ausbauen, desto mehr werden Sie andere gleichgesinnte Führungskräfte für Ihr Unternehmen gewinnen.

5. Seien Sie wachstumsorientiert

Millionäre streben endlos nach persönlichem Wachstum und Entwicklung.

Besorgen Sie sich zuallererst einen Coach.

Zweitens, seien Sie coachend. Wenn Sie einen weisen Rat suchen, passiert oft, dass Sie eine Mauer zwischen sich und dem Feedback, das Sie erhalten, errichten. Seien Sie sich bewusst, dass ein Coach Ihr Geschäft und Ihr Leben aus einer Außenperspektive sieht, die Sie nicht haben. Vertrauen Sie darauf, dass Ihr Coach Weisheit und eine Vollbildperspektive hat, die Sie einfach nicht haben. Je besser Sie vorbereitet sind, Feedback zu hören und aufzunehmen, desto schneller und weiter wird Ihr Unternehmen wachsen.

6. Schalten Sie Ihr Denken um

Menschen, insbesondere Unternehmer, sind ständig dabei, etwas zu tun, um etwas zu haben – ein neues Auto, ein Haus, Kunden oder was immer es ist, durch das sie sich bedeutend und gut fühlen. Sie glauben, dass sie, wenn sie erst einmal Millionäre sind, wirklich bedeutend sein werden und etwas Sinnvolles getan haben. Aber das ist ein Rückschritt. Wenn Sie wirklich eine Million Euro haben wollen, müssen Sie zuerst wie ein Millionär sein und denken. Auf diese Weise werden Sie die notwendigen Mittel für sich gewinnen.

Es geht nicht darum, etwas zu tun, um etwas zu haben oder um jemand zu sein. Sie müssen zuerst jemand sein; jemand, der das hat, was er braucht, um die inspirierte Aktion durchzuführen. Um Millionär zu werden, müssen Sie ein Millionär sein, der wie ein Millionär denkt, der das hat, was ein Millionär hat, um die inspirierte Handlung auszuführen, die ein Millionär ausführt.