Sie müssen nicht mit dem Kopf gegen eine Wand schlagen, in der Hoffnung, dass eine gute Idee herauskommt. Es gibt viele Ideen für Menschen aller Erfahrungsstufen und Interessen, die nachweislich erfolgreich sind.

Der Begriff “New Economy“ umfasst alternative Ansätze zur traditionellen westlichen Kultur, Spiritualität, Mystik, Holismus und Umweltschutz. Wenn Sie sich mit dieser Philosophie und diesem Zweck verbunden fühlen, können Sie hier 10 Geschäftsideen kennen lernen.

1. Gesundes Fast Food

Täuschen Sie sich nicht – Fastfood gedeiht heute genauso gut wie eh und je. Aber heute suchen die Menschen nach gesunden Alternativen zu den fettigen Mahlzeiten, die einen Großteil der Fast-Food-Kost ausmachen. Taco-Trucks, Burger-Kneipen und Eiscreme-Stände tun es einfach nicht mehr. Restaurants, die Acai-Schalen, Quinoa-Kohl-Salate und Vollkornwraps anbieten, sind in.

Eine große kleine Nische ist der gesunde Fast-Food-Lastwagen. Nehmen Sie zum Beispiel Grüner Pirat und Nektar. Beide Lastwagen bieten täglich frische Säfte und Smoothies zu einem anderen Ort an. Native Bowl und Hola Arepa mixen kreative Schüsseln und Salate voller frischer, lokaler Zutaten. Wenn mobiles Fastfood nicht wirklich Ihr Ding ist, machen Sie sich keine Sorgen – Restaurants wie Green Tomato und Zoe’s Kitchen tun es genauso gut.

2. Yoga-Studio

Yoga erfreut sich wachsender Beliebtheit, da immer mehr Menschen eine Änderung ihres Lebensstils anstreben, um anhaltende Gewichts- und Schmerzprobleme in ihrem Leben zu lösen.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich im Yogageschäft zu engagieren: man kann Ausbilder werden, Kleidung und Accessoires verkaufen und ein eigenes Studio eröffnen. Es gibt auch mehrere Yoga-Franchise-Unternehmen wie Bikram und YogaFit Studios, die es zu entdecken gilt.

3. Tiny houses

Manchmal stellt ein 10.000 Quadratfuß großes Herrenhaus kein Traumhaus dar. Viele Studenten und Hochschulabsolventen suchen stattdessen Tiny houses auf Rädern. Und warum? Sie lassen Sie das Land bereisen, ohne für teure Hotelzimmer zu zahlen. Selbst mit allen Annehmlichkeiten kosten sie weit weniger als ein normal großes Haus. Sie sind niedlicher und praktischer als Wohnmobile, und sie sind (fast) vollständig anpassbar. Einige haben sogar passende winzige Veranden.

Nein, Tiny houses sind nicht nur eine Modeerscheinung, die man auf HGTV sieht; sie machen auch eine ganze Bewegung und eine großartige Geschäftsidee aus. Obwohl einige Firmen sie bereits anbieten, nutzen diese Firmen nicht die ganze Bandbreite der Möglichkeiten. Nur sehr wenige Tiny houses sind stilvoll eingerichtet, und noch weniger sind für Haustiere optimiert. Wartungsfirmen tendieren dazu, auch die winzige Haus-Demografie zu ignorieren – das ist eine weitere Geschäftsidee, genau hier.

4. Wellness App

Der Gesundheits- und Wellnessbereich explodiert in alle Richtungen und ein versierter Coder (oder jemand mit einer großartigen Idee, der ein Team aufbauen kann) kann mit einer innovativen App, die den Menschen hilft, Stress abzubauen, großen Erfolg haben. In einer kürzlich erschienenen Folge des Podcasts How Success Happens von Entrepreneur diskutierte die Gründerin Yunha Kim den Prozess der Entwicklung ihrer Meditations-App Simple Habit. Seit der Einführung der Stresslösungs- und Wellness-Plattform im Jahr 2016 hat das Unternehmen mehr als 2,7 Millionen Nutzer gewonnen und den Google Play Award 2018 für die beste Wohlfühl-App erhalten.

5. Ethische Business-Beratung

Ethisches Unternehmertum und Management ist für diese Generation ein großes Anliegen. Es geht nicht nur um den Schutz von Angestellten und Verkäufern vor Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Sexualität und Religion – Geschäftsinhaber und Manager sorgen sich auch um ethische Produktbeschaffung, soziale Verantwortung und Umweltbewusstsein.

Unabhängig davon, ob es sich um Berufsanfänger oder erfahrene Manager handelt, die neu im ethischen Geschäftsleben stehen, gibt es Hunderte von potenziellen Kunden, die auf einen ethischen Unternehmensberater warten, der ihnen hilft. Vielleicht machen sie gerade eine massive Einstellungsphase durch und wünschen sich einen Ethik-Berater, der ihnen hilft, die Bewerber vor Diskriminierung zu schützen. Vielleicht arbeitet die Firma daran, ihre Produkte für eine “grünere” Bevölkerung vollständig biologisch abbaubar zu machen. Es gibt unzählige Bereiche, in denen Sie arbeiten könnten, und das Beste daran ist, dass Sie sich leicht ein Fachgebiet aussuchen können, das Sie am interessantesten finden.

6. Virtuelle Realität (und ihr Zubehör)

Virtuelle Realität (VR) ist eine beeindruckende Facette der modernen Technologie. Mit einer Schutzbrille und der richtigen Computer-Hardware können Sie mit VR in eine Vielzahl faszinierender Welten eintauchen.

Wenn Sie nicht der Computer versierteste Mensch sind, den Sie kennen, brauchen Sie keine Angst zu haben – Sie müssen kein Programmiergenie sein, um ein VR-zentriertes Unternehmen zu schaffen. Tatsächlich haben die meisten VR-bezogenen Geschäftsideen nichts mit der Technologie selbst zu tun. Vielmehr können Sie Ihre eigene VR-Industrie-Update-Website starten, auf der Sie über neue Technologie, Spiele, Software und mehr schreiben. Sie können kreative Karton-Headsets verkaufen (wie Google Cardboard, aber cooler). Wenn Sie gut in der Programmierung sind, können Sie Ihre eigenen Spiele und Software entwickeln … oder Sie können diese unglaubliche Technologie nutzen, um der Umwelt zu helfen. Der Professor der Stanford-Universität, Jeremy Bailenson, der das Virtual Human Interaction Lab (VHIL) leitet, ließ sein Team ein VR-Spiel entwickeln, das die Versauerung der Ozeane erklärt und die Spieler dazu ermutigt, aktive Schritte zu unternehmen, um dem Problem im wirklichen Leben zu helfen.

7. Vermietung von Websites

Viele Leute nennen sich selbst Web-Entwickler, aber nicht viele mieten Websites.

Websites für bestimmte Unternehmen von Grund auf neu zu erstellen, ist eine antiquierte Art und Weise, mit Web-Clients Einnahmen zu erzielen. Stattdessen erstellen Web-Entwickler mehrere Websites gleichzeitig für eine bestimmte Nische und vermieten dann anpassbare Versionen jeder Website an lokale Unternehmen. Die Unternehmen zahlen monatlich für eine Website, die der Entwickler pflegt. Es ist eine großartige Möglichkeit, ein passives Einkommen zu erzielen und Ihr bestehendes Web-Entwickler-Geschäft zu erweitern – solange Sie wissen, was Sie tun.

8. Hochwertiges Tierfutter

Tierbesitzer werden immer vorsichtiger, was sie ihren pelzigen Freunden zu essen geben. Es ist heutzutage allgemein bekannt, dass billiges Futter Ihre Haustiere krank machen oder sogar töten kann, Körner sind manchmal der Gesundheit eines Haustiers abträglich, und rohes Futter wird, wenn möglich, dem Trockenfutter im Supermarkt vorgezogen. Wenn Sie selbst Haustiere haben, haben Sie vielleicht schon einige dieser Bedenken gehört.

Dies ist eine hervorragende Gelegenheit für den modernen Unternehmer. Solange Haustierbesitzer hochwertiges Futter für ihre pelzigen Freunde kaufen, haben Sie Spielraum, um ein nagelneues Geschäft aufzubauen. Sie können damit beginnen, Rohfutter für Haustiere mit bestimmten Allergien anzubieten. Vielleicht denken Sie darüber nach, Lieferungen zu machen – und gehen mit Ihrem Hundekunden spazieren, während Sie dort sind! Die Möglichkeiten zur Erweiterung sind zahlreich.

9. Edtech

Haben Sie Kinder oder jüngere Geschwister? Wenn ja, dann wissen Sie vielleicht, dass in immer mehr Klassenzimmern Chromebooks und Tablets verwendet werden. Mit dem Aufkommen dieses neuen Privilegs kommt der Aufstieg der Edtech- oder Bildungstechnologie. Dazu können “Tafel”-ähnliche Studentenportale, Lernspiele, Online-Diskussionsplattformen, Formulare zur Einreichung von Aufgaben und vieles, vieles mehr gehören. Mit der Kidpreneurs Academy, einer Reihe unterhaltsamer und interaktiver Videos über junges Unternehmertum und als Ergänzung zu einem von uns geschriebenen Buch, das Kindern von sieben bis zwölf Jahren die gleichen Konzepte vermittelt, haben wir selbst einen Versuch in der Edtech-Branche unternommen.

Haben Sie Kinder oder jüngere Geschwister? Wenn ja, dann wissen Sie vielleicht, dass in immer mehr Klassenzimmern Chromebooks und Tablets verwendet werden. Mit dem Aufkommen dieses neuen Privilegs kommt der Aufstieg der Edtech- oder Bildungstechnologie. Dazu können “Tafel”-ähnliche Studentenportale, Lernspiele, Online-Diskussionsplattformen, Formulare zur Einreichung von Aufgaben und vieles, vieles mehr gehören. Mit der Kidpreneurs Academy, einer Reihe unterhaltsamer und interaktiver Videos über junges Unternehmertum und als Ergänzung zu einem von uns geschriebenen Buch, das Kindern von sieben bis zwölf Jahren die gleichen Konzepte vermittelt, haben wir selbst einen Versuch in der Edtech-Branche unternommen.

10. Abonnement-Boxen

Sie sehen sie ständig auf Facebook, Instagram und Pinterest: Abonnementboxen. Jetzt können Sie monatlich eine Schachtel mit so ziemlich allem erhalten: internationale Snacks, hochwertiges Make-up, Aufkleber und sogar Bastelbier. Es gibt eine Abo-Box für fast jedes Hobby und jede Persönlichkeit… aber nicht ganz alle. Eine Box mit Abonnement ist vielleicht die lustige Nebenbeschäftigung (oder ein Vollzeit-Job), auf die Sie gewartet haben. Denken Sie an Gegenstände wie Kerzen, Öle und andere Verbrauchsartikel, die im Neuen Zeitalter-Lebensstil eine wichtige Rolle spielen.

Ein noch einfacherer und weniger kostenintensiver Weg, um ins Abonnementbox-Geschäft einzusteigen? Versuchen Sie, sie “auszupacken”. Eine bestimmte dreiköpfige Familie, UnboxingRocks, hat sich auf YouTube ein hochinteressiertes Publikum aufgebaut, indem sie ihre Lieblings-Abonnementboxen vor der Kamera öffnen und den Inhalt dann mit den Zuschauern durchsehen. Wenn es nicht ganz Ihr Ding ist, Abonnementkisten zu bauen und zu versenden, dann ist es vielleicht die Online-Freigabe von Kisten.

Mit diesen Geschäftsideen ist es mehr denn je möglich, das moderne Unternehmen zu schaffen, von dem Sie geträumt haben. Wie werden Sie diesen Ideen Ihre eigene kreative Note verleihen?