Ganz gleich, welche neuen Technologien und Systeme Sie einsetzen, um Ihr Unternehmen auszubauen, die Art und Weise, wie Sie mit den Menschen zusammenarbeiten, wird immer am wichtigsten sein. Die Entwicklung von natürlichem Charme und angeborenen Fähigkeiten im Umgang mit Menschen erfordert Anstrengung sowie Versuch und Irrtum. Hier sind zehn einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihren natürlichen Charme verbessern und echte Verbindungen schaffen können, um leistungsfähigere Fähigkeiten im Umgang mit Menschen zu entwickeln:

1. Sprechen Sie mit anderen über das, was sie hören möchten

Die Menschen hören oft nur das, was sie wollen oder brauchen. Was potenzielle Kunden am meisten hören wollen, ist, wie Sie ihre Ziele, Interessen, Ideen, Erfahrungen und Bestrebungen bedienen können. Sprechen Sie darüber und Sie werden ihre Aufmerksamkeit ohne Schwierigkeiten erhalten und halten können.

2. Nehmen Sie an einem Trainingskurs teil

Investieren Sie in das Erlernen einer effektiveren Kommunikation. Dies wird sich in jedem Aspekt Ihres Geschäfts und Ihres Privatlebens auszahlen. Die höchstbezahlten und mächtigsten Menschen auf diesem Planeten sind allesamt Meister der Kommunikation, die gelernt haben, selbst die schwierigsten Situationen in den Griff zu bekommen, die die Kunst der Überzeugungsarbeit verstehen und Überzeugungsstrategien zu erkennen und anzuwenden wissen. Gute Kommunikation führt zum Erfolg!

3. Zeigen Sie Wertschätzung

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, anderen für alles zu danken, was sie tun, um Sie zu unterstützen. Ein einfaches “Danke” gibt anderen das Gefühl, geschätzt zu werden. Sie profitieren im Gegenzug davon, wenn Sie anderen ein gutes Gefühl geben, sich gut zu fühlen. Und Sie profitieren auch davon, wenn Sie andere dazu bringen, besser von Ihnen zu denken, so dass sie im Gegenzug mehr Gutes für Sie tun wollen. Je mehr Sie anderen aufrichtig zeigen, dass Ihnen etwas an ihnen liegt, desto leichter wird es sein, einen guten Eindruck auf Sie zu machen.

4. Geben Sie echte, aufrichtige Komplimente

Wenn Sie jemandem ein Kompliment zu einer Eigenschaft, einer Fähigkeit, einer Leistung oder einem Besitz machen, gibt ihm das ein Gefühl der Anerkennung und des Wertes. Je mehr Sie Ihren Kunden Aufmerksamkeit schenken, desto wichtiger fühlen sie sich. Wenn Sie oft Komplimente machen, selbst zu kleinen Dingen, hilft das, eine Beziehung aufzubauen.

5. Verhalten Sie sich vorbildlich und behandeln Sie andere mit Respekt

Immer das Richtige tun, auch wenn niemand zusieht. So baut man sich einen positiven Geschäftsruf auf. Reputation wird nicht gekauft, sie wird verdient. Das haben wir alle schon gehört.

“Keiner kümmert sich darum, wie viel Sie wissen, bis sie wissen, wie sehr Sie sich darum kümmern.”

Dies ist die Goldene Regel im Geschäftsleben, die Ihre Einstellungen, Gedanken, Worte und Handlungen bestimmen sollte.

6. Persönliche Grundwerte identifizieren

Die Klärung Ihrer Kernwerte macht deutlich, wofür Sie stehen. Ihre Kernwerte stehen auch für Ihre Einzigartigkeit und Ihren persönlichen Stil. Sie leiten Ihr Verhalten und geben Ihnen einen persönlichen Verhaltenskodex an die Hand. Wenn Sie Ihre Kernwerte konsequent ehren, erleben Sie in jedem Teil des Lebens Erfüllung. Und wenn Sie das nicht tun, werden Sie inkongruent in Ihren Geschäftspraktiken.

Wenn einer Ihrer Kernwerte beispielsweise darin besteht, einen hochwertigen Kundendienst anzubieten, Ihre Mitarbeiter den Kunden jedoch nicht den ihnen gebührenden Respekt entgegenbringen, dann ist das ein Problem, weil Sie außerhalb Ihrer geschäftlichen Kernwerte arbeiten. Um es umzukehren, müssen Sie Ihr Team in die Lage versetzen, jeden Bereich Ihrer Kernwerte zu erfüllen, einschließlich der Wertschätzung der Kunden.

7. Setzen Sie sich für eine gute Geschäftsethik ein

Eine gute Geschäftsethik zu praktizieren, sollte selbstverständlich sein. Warum gibt es also immer noch so viele unethische Geschäftsleute da draußen? Ethik ist Ihr moralisches Urteil darüber, was richtig und was falsch ist. Gute Ethik macht einfach einen guten Geschäftssinn!

Erfolg kommt leicht, wenn man jederzeit ehrlich und integer handelt. Eine gute Ethik setzt voraus, dass Sie in Ihrem Geschäft ehrlich handeln, Ihre Produkte und Dienstleistungen unterstützen und jeden fair behandeln. Ein Mangel an Geschäftsethik gefährdet Ihren zukünftigen Erfolg und gefährdet Ihren Ruf. Wenn Sie glauben, dass, wie Karma, das, was herumgeht, auch herumkommt, sollten Sie immer eine gute Ethik praktizieren.

8. Seien Sie authentisch und bleiben Sie sich selbst treu

Wenn Sie Ihren Überzeugungen treu bleiben, können Sie aufrichtig mit anderen in Verbindung treten. Vorzugeben, etwas zu sein, das man nicht ist, macht das Geschäft schwierig. Sie können Ihre Persönlichkeit nicht manipulieren, um Zustimmung zu suchen oder Missbilligung zu vermeiden.

Authentizität wird nicht durch Ihren Titel, Ihre Position oder Ihre Rolle definiert. Es geht nur darum, seinem Herzen und seinem Schicksal treu zu sein. Das setzt voraus, dass Sie sich selbst vertrauen, Ihre Einzigartigkeit annehmen, Ihre Gaben teilen und lernen, im Augenblick präsent zu sein.

9. Vertrauen aufbauen, um stärkere Verbindungen aufzubauen

Selbstbewusst zu sein, bringt Ihnen den Respekt der anderen ein. Selbstvertrauen zeigt sich in vielerlei Hinsicht, einschließlich Ihres Auftretens und der Art und Weise, wie Sie sprechen, gehen und Menschen zuhören. Um selbstbewusster zu werden, müssen Sie sich selbst so respektieren und akzeptieren, wie Sie gerade sind. Sie sind auf Ihre eigene Weise einzigartig. Wenn Sie sich selbst und Ihre Fehler ohne jeden inneren Konflikt akzeptieren, hilft das, Vertrauen aufzubauen.

Übernehmen Sie Verantwortung für Ihren Erfolg, indem Sie Vertrauen haben, das unabhängig von allen äußeren Faktoren ist, insbesondere von den Dingen, die sich Ihrer Kontrolle entziehen. Selbstbewusste Menschen sprechen selbstbewusst, nehmen eine sichere Haltung ein und benutzen einen bestimmten Tonfall. Selbstvertrauen erlaubt es Ihnen, im Geschäft hart zu sein. Aber hart bedeutet nicht, dass Sie nicht trotzdem freundlich und zugänglich sein können. Wahres Vertrauen zu haben, bedeutet, stets kühn, ehrlich und aufrichtig zu sein.

10. Probleme mit einer positiven mentalen Einstellung angehen

Positives Denken ermöglicht es Ihnen, zu versuchen, Probleme durch konstruktives Handeln zu lösen. Eine positive mentale Einstellung ermöglicht es Ihnen, Stärken aufzubauen und Schwächen zu überwinden. Sie hilft Ihnen zu erkennen, dass Sie für was Großes geboren sind, denn in Ihnen steckt die Kraft, jeden Traum Wirklichkeit werden zu lassen.